ENERGETISCHE SANIERUNG eines Wohnhauses in Bielefeld.         

Das Wohnhaus aus den 20er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts sollte energetisch auf heutiges (Neubau-) Niveau gebracht werden. Die Bauherrenfamilie (Sanierungs- und  Modernisierungsmaßnahmen nicht abgeneigt) plante umfassend: Dach, Fassade, Fenster und Heizung. Die Sanierung innerhalb dieser Gewerke verspricht in den kom- menden Jahren erhebliche Energiekosteneinsparungen und bietet einen guten Werterhalt der Immobilie.

Die Nutzung alternativer Energien unterstreicht die vorausschauende Denkweise. Auch hier wurde ein zinsgünstiges Darlehen der KfW-Bank in Anspruch genommen. Lassen Sie sich im Vorfeld Ihrer Maßnahme über entwurfstechnische Fragen und darüber hinaus gut beraten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gebäude aus dem Jahr 1928

vor der Sanierung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 Nach der Energetischen Sanierung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ein Dachdetail